Nächstes Spiel
Keine Spiele

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
August 2020
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

September 2020
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930

Oktober 2020
1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031


  NEWS
  Erster Neuzugang für die Mad Dogs

Luca Lather wird ab Herbst die Mannheimer Defensive verstärken. Der 20-jährige spielet die letzten drei Jahre für den Stadtrivalen MERC in der DNL-2 und DNL-3. Dort absolvierte er 75 Spiele und sammelte 12 Punkte. Luca verbrachte seine Jugend bereits bei den Mad Dogs und kehrt nun zurück zu seinen Wurzeln.

Neben dem Eishockey studiert Luca in Heidelberg BWL. Der 1,95m große und 104kg schwere Verteidiger erklärte seinen Wechsel zu den Mad Dogs damit, dass er den Verein als optimales Umfeld sieht um in der Regionalliga Luft zu schnuppern und den Seniorenbereich kennen zu lernen. In der neuen Saison wird er dann, aller Voraussicht nach, mit der Rückennummer 29 auflaufen.

Die erste Mannschaft heißt den Rückkehrer herzlich willkommen und sieht mit ihm einer stabileren Defensive entgegen.

#CCM #EastonTown #MadDogsMannheim #TrustTheProgress #fürMannheim

Dienstag, 12. Mai 2020 um 19:51 (timo)

  • Spiel um Platz an der Sonne (10.03.2017)

  • Spielverlegung vs FSV Schwenningen (30.11.2016)

  •  
    Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 398425 | ~ Besucher pro tag: 86 | Besucher heute: 39