Nächstes Spiel
Keine Spiele

Kalender abonnieren
TrainingTurnierSpielTermin
Juli 2020
12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031

August 2020
12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31

September 2020
123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
282930


  Spiele
  Mad Dogs - SC Bietigheim-Bissingen 2017-11-18 19:30:00
SAP Arena
4 : 7
  Turnier: Regionalliga Süd-West
  Fotogalerie zum Spiel
  Spielstatistik
1. Drittel
ZeitTeamScoringStand
11 'Mad Dogs# Klein, Artem
Assist: # Reiss, Julian; # Sofian, Udo
1 : 0
11 'Mad Dogs# Klein, Artem
Assist: # Parejo, Adrian; # Göth, Sascha
2 : 0
15 'SC Bietigheim-Bissingen2 : 1
17 'Mad Dogs# Bruno, Silvio
Assist: # Bachstein, Leon; # Krohne, Florian
3 : 1
2. Drittel
ZeitTeamScoringStand
23 'SC Bietigheim-Bissingen3 : 2
30 'SC Bietigheim-Bissingen3 : 3
31 'SC Bietigheim-Bissingen3 : 4
33 'Mad Dogs# Reiss, Julian
Assist: # Sofian, Udo ; # Klein, Artem
4 : 4
3. Drittel
ZeitTeamScoringStand
52 'SC Bietigheim-Bissingen4 : 5
60 'SC Bietigheim-Bissingen4 : 6
60 'SC Bietigheim-Bissingen4 : 7
  Spieler
spielerspielegoals assistsstrafe+/-
Klein, Artem (*)12100
Reiss, Julian (*)11120
Sofian, Udo (*)10220
Bruno, Silvio (*)11020
Göth, Sascha (*)10100
Krohne, Florian (*)10120
Parejo, Adrian (*)101180
Bachstein, Leon (*)10100
Martinec, Philip (*)10020
Engel, Calvin (*)10000
Majewski, Mirco (*)10060
Betzwieser, Linus (*)10000
De Raaf, Moritz (*)10000
Kilthau, Thorsten (*)10000
Adamczak, Christian (*)10000
Jandura, Marcel (*)10000
Haas, Julian (*)10000

torwartspiele g. shotsg. goals geh. pen.tor time
Haas, Julian*1535059

(*) Spieler ist nicht (mehr) in der Mannschaft oder Gastspieler
  Spielbericht
4:7 musste man sich am Ende der Reserve der Bietigeim Steelers geschlagen geben. Dabei ging es für die Mad Dogs richtig gut los. Schnell lag man mit 2:0 in Front und diktierte das Spielgeschen bis Bietigheim mit einem Mann mehr auf dem Feld zum Anschluss kam. Postwendend dann die Antwort zum 3:1-Pausenstand. Das zweite Drittel von einigen Undiszipliniertheiten auf beiden Seiten geprägt, endete mit einem 4:4. Wiederum ausgeglichen mit Chancen auf beiden Seiten musste man jedoch acht Mintuten vor Schluss das 4:5 hinnehmen. In das zum Ende verwaiste Gehäuse von Julian Haas trafen die Steelers zwei weitere Male zum 4:7-Endstand.
 
Besucher insgesamt (seit 6.12.2007): 393931 | ~ Besucher pro tag: 85.8 | Besucher heute: 50